diener electronic  |  Plasma-Surface-Technology Plasma Plasma systems Surface-Technology
 
german english spanish usa turkish italian french
russian polish czech chinese japonese taiwanese korean
 
   
 

REINIGEN · BESCHICHTEN · AKTIVIEREN · ÄTZEN

 

[ PLASMA OBERFLÄCHENTECHNIK · PLASMA ETCHER · PLASMA CLEANER ]

   
  Die Plasmatechnik bietet sehr vielseitige Möglichkeiten Oberflächen zu modifizieren. Die Feinreinigung von verschmutzten Bauteilen, die Plasmaaktivierung von Kunststoffteilen, die Ätzung von PTFE, Silizium und die Beschichtung von Kunststoffteilen mit PTFE-ähnlichen Schichten sind einige Anwendungen. Insofern wird die Plasmatechnik in den verschiedensten Bereichen eingesetzt, wo es darauf ankommt Materialien zu verbinden oder die Oberflächeneigenschaften gezielt zu verändern.
   
 
Labor- und Kleinserienanlage FEMTO
(Niederdruck-Plasma)
 
In-Line- und Kleinserienanlage PLASMABEAM  (Atmosphärisches Plasma)
     
Labor- und Kleinserienanlage FEMTO
(Niederdruck-Plasma)
  In-Line- und Kleinserienanlagen PLASMABEAM & PLASMABEAM PC (Atmosphärisches Plasma)
   
 
TETRA 30 LF PC: konzipiert für die Produktion sowie zur Forschung und Entwicklung (Niederdruck-Plasma)
  PC-Steuerung
Die PC-Steuerung

zum Vergrößern bitte klicken
 
Großanlage TETRA 600 LF PC für die Serienproduktion / Serienfertigung
(Niederdruck-Plasma)
     
TETRA 30 LF PC: konzipiert für die Produktion sowie zur Forschung und Entwicklung (Niederdruck-Plasma)   Großanlage TETRA 600 LF PC für die Serienproduktion / Serienfertigung
(Niederdruck-Plasma)
   
   
  Home | Plasmatechnik | Lexikon | FAQ | Plasmaanlagen | Mietmaschinen | Lohnbehandlung | Beratung | Links/Vertretungen | Referenzen | Download | Messen | Kontakt | Anfahrt | Stellenangebote | Wir über uns | Infocenter / Presse
  © 2009 Diener electronic GmbH + Co. KG