diener electronic  |  Plasma-Surface-Technology Plasma Plasma systems Surface-Technology
german english spanish usa turkish italian french
russian polish czech chinese japonese taiwanese  
 
 
 fluorieren 
Bedingt durch die einfache Herstellung und die Gewichtseinsparung gewinnen Kunststoffe mehr und mehr an Bedeutung in den verschiedenen Bereichen der Industrie. Je einfacher die molekulare Struktur, desto günstiger sind die Rohmaterialkosten. Aber gerade bei diesen Kunststoffen ist die Weiterverarbeitung meist problematisch, da sie eine unpolare Oberfläche besitzen. Industrielle Fertigungsprozesse wie lackieren, beschichten, beflocken, verkleben, bedrucken erfordern eine gute Haftung. Um eine chemische Bindung zu ermöglichen, ist eine polare Oberfläche von grundlegender Bedeutung. Hier entstehen bei der Fluorierung Oberflächeneigenschaften, die sich durch einen sehr polaren Charakter auszeichnen, ohne das Basismaterial anzugreifen. Langzeittests haben gezeigt, dass im Vergleich zu konservativen Behandlungen auch bei Lagerungen von mehreren Wochen die Oberflächenspannung sich nur unbedeutend verringern.

   
  Home | Plasmatechnik | Lexikon | FAQ | Plasmaanlagen | Dienstleistungen | Links/Vertretungen | Referenzen | Messen | Kontakt | Anfahrt | Stellenangebote | Wir über uns | Infocenter / Presse
  © 2008 Diener electronic GmbH + Co. KG