diener electronic  |  Plasma-Surface-Technology Plasma Plasma systems Surface-Technology
german english spanish usa turkish italian french
russian polish czech chinese japonese taiwanese  
 
 
 Funktionalisierung 
Wird eine Kunststoffoberfläche einem Plasma ausgesetzt, kommt es zur Änderung der chemischen Zusammensetzung und zur Bildung freier Radikale in einer oberflächennahen und mehrere Moleküllagen umfassenden Grenzschicht. Bei den Molekülgasen N2, O2 oder NH3 können Atome der Gase zusätzlich in die Oberfläche eingebaut werden. Diese funktionellen Gruppen bewirken eine Veränderung der Oberflächeneigenschaften.

   
  Home | Plasmatechnik | Lexikon | FAQ | Plasmaanlagen | Dienstleistungen | Links/Vertretungen | Referenzen | Messen | Kontakt | Anfahrt | Stellenangebote | Wir über uns | Infocenter / Presse
  © 2008 Diener electronic GmbH + Co. KG