diener electronic  |  Plasma-Surface-Technology Plasma Plasma systems Surface-Technology
german english spanish usa turkish italian french
russian polish czech chinese japonese taiwanese  
 
 
 ESCA 
Abk. für "Electron Spectroscopy for Chemical Analysis", eine auch als IEE (Induced Electron Emission) od. XP(E)S (X-Ray induced Photoelcetron Spectroscopy = Röntgen-Photoelektronenspektroskopie, mit der Bindungszustände analysiert werden können. Die ESCA findet insbesondere Anwendung zur Analyse von Probenoberflächen (z.B. zur Bestimmung von Oxidationszuständen, wobei alle Elemente außer Wasserstoff und Helium analysierbar sind).

   
  Home | Plasmatechnik | Lexikon | FAQ | Plasmaanlagen | Dienstleistungen | Links/Vertretungen | Referenzen | Messen | Kontakt | Anfahrt | Stellenangebote | Wir über uns | Infocenter / Presse
  © 2008 Diener electronic GmbH + Co. KG